Im Jahr 1931 eröffneten Emil und Friedel Reiß ihren Salon in Dornbirn Oberdorf in der Hafnergasse. Ab 1947 führte Friedel Reiß den Salon, nach bestandener Meisterprüfung, selbst.
1953 übersiedelte Frieda Reiß mit ihrem Salon in die Moosmahdstraße. 

Hier befindet sich heute noch unser Standort.  Frieda führte den Salon mit ihrem zweiten Mann Herbert Ammann bis 1960.
1947 begann Edmund Reiß, Friedels Sohn, die Frisörlehre und schloss 1950 die Gesellenprüfung bei Friseur Müller in Dornbirn ab. 1959 folgte die Meisterprüfung.
Edmund heiratete seine Edith im Jahre 1964. Mit seiner Frau baute Edmund 1989 das Geschäft in die heutige Größe um.
Aus deren Ehe gingen drei Kinder hervor, Monika, Jürgen und Jutta. Die Töchter traten in die Fußstapfen ihrer Eltern und schlossen ihre Frisörlehre in Lochau und Hohenems ab. Beide gingen anschließend ein Jahr nach USA um dort weitere Eindrücke in verschiedenen Salons zu sammeln und machten danach die Meisterprüfung. Jutta hat zusätzlich eine Ausbildung als Visagistin absolviert.
Seit 1995 führen die Töchter Monika und Jutta den elterlichen Salon erfolgreich in 3. Generation.

Free Joomla! template by Age Themes